Allgemein · Weihnachten

Kleiner Elch zur Weihnachtszeit

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich dachte mir, zum Wochenstart zeige ich Euch eine fixe und fröhliche Weihnachtskarte:

Weihnachten daheim, Elementenstanze Lebkuchenmännchen, Ausgestochen Weihnachtlich, Framelits Stickmuster, Leise rieselt, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Für diese Karte habe ich den kleinen Elch aus dem Set „Ausgestochen weihnachtlich“ mit „Schokobraun“ auf ein Stück Farbkarton in „Saharasand“ gestempelt. Mit einem Stampin‘ Write Marker wurden dann Nase und Ohren in „Chili“ eingefärbt. Die Elementenstanze „Lebkuchenmännchen“ hilft Euch den kleinen Elch problemlos auszustanzen. Mit dieser Stanze bekommt ihr auch die gestempelte Schleife ausgestanzt. Den kleinen Elch und das Schleifchen habe ich auf einen Kreis, der mit den Framelits „Stickmuster“ ausgestanzt wurde, geklebt und als Dekoration ein Holzaccessoire aus „Weihnachten in aller Welt“am Rand platziert.

Weihnachten daheim, Elementenstanze Lebkuchenmännchen, Ausgestochen Weihnachtlich, Framelits Stickmuster, Leise rieselt, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Der Aufleger auf der „Flüsterweißen“ Basiskarte wurde mit dem Prägefolder „Leise rieselt“ geprägt. Nun habe ich noch den Spruch aus „Weihnachten daheim“ ergänzt und die Karte mit Kupferband verziert.

Ich wünsche Euch einen angenehmen Start in die neue Woche!

Eure Meike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s