Allgemein · Geburtstag

Hummeln ganz filigran

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich eine Karte mit ganz wunderbaren Tieren – den fleißigen Hummeln – für Euch. Wie gerne beobachte ich den gesamten Sommer lang, wie sie von Blüte zu Blüte brummen und Nektar sammeln. Einfach zu schön, wie ich finde. Daher habe ich heute die Hummeln aus den Thinlits „Libelle“ auf das tolle Spezialpapier „Fantastisch filigran“ gesetzt, schaut selbst:

Thinlits Libelle, Stickmuster, Bestickte Etiketten, Spezialpapier fantastisch Filigran, Garten-Impressionen, Klitzekleine Grüße, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Da ich für die Grundkarte noch ein wenig Designerpapier aus dem Fundus in Vanille und Gold verwendet habe, kam auch bei dem filgranen Papier die Seite in „Vanille“ zum Einsatz. Hinter das Papier wurde ein Stück Designerpapier „Garten-Impressionen“ gesetzt. Den kleinen Spruch findet Ihr in dem Set „Klitzekleine Grüße“ aus dem aktuellen Jahreskatalog. Dieses Set beinhaltet wohl für fast jeden Anlass einen passenden Spruch – absolut klasse! Der Spruch befindet sich auf einem Kreis, der mit den Framelits „Stickmuster“ ausgeschnitten wurde und auf einen weiteren Zierkreis aus den „Bestickten Etiketten“ geklebt wurde. Bei den Accessoires habe ich mich diesmal für schimmerndes Geschenkband in „Aquamarin“ sowie ein wenig goldenes Garn „Metallic-Flair“ entschieden.

Thinlits Libelle, Stickmuster, Bestickte Etiketten, Spezialpapier fantastisch Filigran, Garten-Impressionen, Klitzekleine Grüße, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Euch einen blumigen Start ins Wochenende – vielleicht habt Ihr ja das Glück, heute noch eine kleine bezaubernde Hummel auf Eurem Weg zu entdecken.

Eure Meike

Allgemein · Geburtstag · Glückwunsch · Männerkarte

Filigranes Etikett zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

heute eine Karte, mit floralen und filigranen Details, die sich trotz dieser Adjektive auch für den Mann geeignet wäre:

P1360204

Das filigrane Oval aus dem Spezialpapier „Fantastisch Filigran“ wurde mit dem Designerpapier „Garten-Impressionen“ hinterlegt. Toll ist es, dass das Spezialpapier über eine weiße und eine vanillefarbene Seite verfügt. Passend zur Grundkarte habe ich heute die vanillefarbene Seite verarbeitet. Im Zentrum findet sich ein weiteres Oval mit einem Geburtstagsgruß aus dem „Perfekten Geburtstag“, das mit den Framelits „Stickmuster“ ausgestanzt und mit einem Wellenoval in Gold aus den Framelits „Lagenweise Ovale“ hinterlegt wurde. Als Accessoires habe ich mich für facettierte Glitzersteine in den Ecken entschieden.

Designerpapier Garten-Impressionen, Spezialpapier Fantastisch Filigran, Perfekter Geburtstag, Stickmuster, Lagenweise Ovale, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Genießt den Tag, Ihr Lieben!
Eure Meike

Allgemein · Geburtstag

Weiter geht´s floral…

Hallo Ihr Lieben,

momentan spiele ich ein wenig mit dem Designerpapier „Garten-Impressionen“ und möchte euch gerne heute und in den nächsten Tagen meine gewerkelten Karten zeigen. Eine Version habe ich ja bereits am Sonntag gezeigt. Weiter geht es heute mit dieser Version:

Bestickte Grüße, Framelits Bestickte Etiketten, Designerpapier Garten-Impressionen, Spezialpapier fantastisch filigran, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Auf der Grundkarte in „Flüsterweiß“ wurde ein Stück Farbkarton in „Wassermelone“ platziert. Darauf seht Ihr Quadrate aus dem benannten Designerpapier „Garten-Impressionen“ sowie eine Bordüre aus dem lasergeschnittenen Spezialpapier „Fantastisch Filigran“. Den Spruch „Beste Wünsche“ stammt aus dem Set „Bestickte Grüße“. Ich habe ihn mit den dazu passenden Framelits Formen „Bestickte Etiketten“ ausgestanzt und mit kleinen Lack-Akzenten mit Glitzereffekt verziert. Ein wenig fein gestreiftes Geschenkband rundet die Karte ab.

Euch einen bunten, blumigen Tag!

Eure Meike

Allgemein · Geburtstag · In-K-Spire_me

Floraler Gruß mit filigranen Details

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr genießt gerade den Nachmittag an einem schönen Plätzchen. Am heutigen Sonntag möchte ich Euch eine florale Karte mit kleinen filigranen Details zeigen:

Framelits bestickte Etiketten, Liebevolle Details, Spezialpapier fantastisch Filigran, Designerpapier Garten-Impressionen, Stampin' Up, In_K_Spire_me, Kuestenstempel.blog

Für diese Karte mit tannengrüner Basis habe ich das Designerpapier Garten-Impressionen als Hintergrund verwendet. Darauf platziert wurde der tolle Spruch „Fühl dich gedrückt“ aus dem Stempelset „Liebevolle Details“, welcher mit Hilfe der Framelits „Bestickte Etiketten“ ausgestanzt wurde.

Für die Einrahmung der Karte habe ich das fantastisch filigrane Spezialpapier verwendet, das einfach nur wunderschön ist. Dieses lasergeschnittene Papier hat eine Seite in Vanille und die Rückseite in Weiß. Diese weiße Seite habe ich mit einem Marker in „Mangogelb“ eingefärbt und auf der Karte befestigt. Lack-Akzente mit Glitzereffekt – farblich zum Papier passend – in „Wassermelone“ runden die Karte ab.

Euch allen einen wunderbaren Sonntag – lasst die Woche wunderbar ausklingen!

Eure Meike

Framelits bestickte Etiketten, Liebevolle Details, Spezialpapier fantastisch Filigran, Designerpapier Garten-Impressionen, Stampin' Up, In_K_Spire_me, Kuestenstempel.blog

Das Layout entspricht übrigens der Vorgabe in der aktuellen

In-K-Spire_me Challenge #362

362_sk10

Allgemein · Geburtstag · Jungen

Dschungelkarte zum 3. Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

„Jetzt wird´s wild“ – so heißt das neue Designerpapier  und das könnte auch ein passendes Motto zum 3. Geburtstag sein: Auf ins Abenteuer 🙂

Ich habe daher heute diese farbenfrohe Dschungelkarte für Euch, die ich gestern dem kleinen Geburtstagskind übergeben durfte:

Jetzt wird's wild, Edgelits Lagenweise Buchstaben, Thinlits Palmengarten, Stickmuster, Stanz-Box Exquisite Etiketten, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Mit Hilfe der tollen Edgelits „Lagenweise Buchstaben“ habe ich aus dem benannten Designerpapier, aus dem nebenbei gesagt auch die Basiskarte besteht, den Namen des Geburtstagskindes ausgestanzt. Hinterlegt wurde die Schrift mit einem Stück Farbkarton in „Tannengrün“, aus dem ich mit den Thinlits „Palmengarten“ ein Fenster in den Dschungel gestanzt habe. Einige Palmwedel, die Ihr auch im „Palmengarten“ findet, umrahmen das Fenster. Wenn Ihr die Blätter in unterschiedlichen Farben ausstanzt, könnt Ihr die Blätter auch – wie hier zu sehen – mehrfarbig gestalten.

 

Das Nashorn habe ich aus dem Designerpapier „Jetzt wird’s wild“ ausgeschnitten und auf einem mit den Framelits „Stickmuster“ ausgestanzten Kreis in „Grüner Apfel“ platziert.

P1350953

Den kleinen Gruß findet Ihr in einer ganz tollen Stanz-Box mit dem Namen „Exquisite Etiketten“. Dazu gehören neben einer schönen Dose sechs vielseitige Klarsichtstempel, ein transparenter Acrylblock, die beiden klassischen Stampin‘ Spots in Grapefruit und Marineblau sowie die passende Stanze „Exquisites Etikett“. Ganz fix gelingt es Euch mit diesem kreativen Set tolle Projekte zu erstellen – lediglich Klebemittel und ein Wunschpapier sind zusätzlich notwendig. Großartig, oder?!

 

Passend zum Designerpapier habe ich für die Schrift die Farbe „Calypso“ verwendet. Als Accessoires dienen heute das Geschenkband mit Webstruktur in „Apfelgrün“ sowie Lack-Akzente mit Glitzereffekt in derselben Farbe.

In diesem Sinne: Bleibt frech und wild und wunderbar 🙂

Einen schönen Sonntag, Eure Meike

P1350960Jetzt wird's wild, Edgelits Lagenweise Buchstaben, Thinlits Palmengarten, Stickmuster, Stanz-Box Exquisite Etiketten, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

 

Allgemein · Geburtstag · Geschenkkarte · Gutschein · Stempelhausaufgabe

Stempelhausaufgabe im Juli

Hallo Ihr Lieben,

vielleicht erinnert Ihr Euch noch an die Stempelhausaufgabe aus dem Juni – heute gibt es nun mein Ergebnis für den Juli für Euch:

Designerpapier Sternenhimmel, Wahrlich Vintage, Liebevolle Details, Bestickte Grüsse,Framelits Bestickte Etiketten, Funkelstern-Pailletten, Silbern gestreifte Kordel, Stempelhausaufgabe, Klappkarte, Stampin' Up, Kuestenstempel.blogWie bereits im letzten Monat bekam ich auch diesmal einen Briefumschlag von meiner Up-Up-Line Gesche mit Materialien, aus denen ich etwas kreatives werkeln sollte. Es ist jedes mal richtig spannend, wenn man den erwarteten Brief in den Händen hält und noch nicht weiß, was drin ist 😉

Also fix aufgemacht und hineingeluschert: Der Umschlag enthielt diesmal Stück silbern-blütenrosa gestreifte Kordel, vier silbern schimmernde Funkelstern-Pailletten, ein halber Bogen des Designerpapiers „Sternenhimme“ sowie ein Farbkarton in „Blütenrosa“. Ich habe mich dann für die Gestaltung einer Klappkarte mit Geld-/Gutscheinumschlag entschieden. Die Basis aus dem Farbkarton in „Blütenrosa“ habe ich mit dem GastgeberInnen-Set „Wahrlich Vintage“ in „Marineblau“ bestempelt. Das sieht nicht nur schön aus, sondern erhöht gleichzeitig den Kontrast zu den übrigen benutzten Papieren.

Die Karte wurde mit Minimagneten verschlossen, von denen ich einen im Inneren unter dem gestreiften Designerpapier versteckt habe. Für das Verschlusslabel der Karte wurden die Framelits „Bestickte Etiketten“ verwendet und der Spruch aus „Schönen Geburtstag“ aus dem Set „Liebevolle Details“ darauf gestempelt. Die silbern-blütenrosa gestreifte Kordel kann durch das Etikett gezogen werden und die Karte am Ende mit einem Schleifchen schließen. Für den Innenraum habe ich aus dem benannten Designerpapier ein kleiner Briefumschlag erstellt. Das geht ganz fix mit dem Stanz und Falzbrett für Umschläge (Envelope Punchboard). Auch dieser ist mit einem kleinen Magneten verschlossen. Den Spruch im Zentrum der Karte findet Ihr in dem Set „Bestickte Grüsse“. Die kleinen silbernen Funkelstern-Pailletten runden die farblich aufeinander abgestimmte Klappkarte ab.

Es war wieder eine tolle Herausforderung aus vorgegebenen Materialien etwas zu werkeln. So freue ich mich auch schon auf den nächsten Umschlag mit der Stempelhausaufgabe für August, die sicherlich in den kommenden Tagen im Briefkasten sein wird. Das Ergebnis zeige ich Euch dann Ende August 😉

Euch allen einen wundervollen, sonnigen Sonntag!

Eure Meike

 

Allgemein · Geburtstag

Lass Dich feiern!

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr könnt fröhlich und entspannt in den neuen Tag starten. Heute habe ich eine Karte für Euch bei der ich einen Spruch aus dem wunderschönen Set „Liebevolle Details“ mit den Framelits“Bestickte Etiketten“ kombiniert habe:

Framelits Bestickte Etiketten, Designerpapier Sternenhimmel, Liebevolle Details, Stampin' Up, Kustenstempel.blog

Im Hintergrund findet Ihr zwei unterschiedliche Bögen des neuen Designerpapiers „Sternenhimmel“ (hier Marineblau und Granit). Das gestickte Etikett wurde aus Metallic-Folienpapier in „Champagner“ ausgestanzt. Den Spruch habe ich mit den Framelits „Stickmuster“ kreisrund ausgestanzt und auf das Etikett gesetzt. Als Accessoires fungieren heute selbstklebende Pailletten – sehr praktisch 😉 – sowie ein geripptes Geschenkband in der neuen Farbe „Kussrot“.

Framelits Bestickte Etiketten, Designerpapier Sternenhimmel, Liebevolle Details, Stampin' Up, Kustenstempel.blog

Ich wünsche Euch allen einen herrlichen Tag!

Eure Meike

Allgemein · Geburtstag

Zum 70. Geburtstag…

Hallo Ihr Lieben,

zum 70. Geburtstag darf es natürlich auch etwas Besonderes sein – mit der Faux Tile Technique with decorativ Masks (Fliesentechnik mit Dekoschablonen) habe ich daher diese Karte gewerkelt:

Faux Tile Technique with decorativ Masks

Wie die Technik funktioniert findet Ihr hier 😉

Bei der Auswahl der Stempel habe ich viele kleine Motive ausgewählt, die auch gut in die einzelnen Felder passen. Hier noch einige Impressionen:

Soweit für heute, genießt den Tag und tankt ganz viel Sommer,

Eure Meike

Allgemein · Challengegewinn · Geburtstag · In-K-Spire_me · Q-Tip-Technik

Prickelnde Glückwünsche

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich eine Geburtstagskarte mit besonderem Hintergrund für Euch, schaut mal:

Swirly Frames, Stickmuster, Q-Tipp Technik, Auf dich, Einfach erfrischend, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Der Hintergrund dieser peppigen Karte wird mit der Q-Tipp-Technik hergestellt, die ich Euch hier am Sonntag im Rahmen eines tollen Technik-Blog- Hops ganz detailliert beschreiben werde. Neben dieser einfacheren Variante zeige ich Euch dann auch noch weitere Möglichkeiten – es lohnt sich also vorbeizuschauen 😉

Swirly Frames, Stickmuster, Q-Tipp Technik, Auf dich, Einfach erfrischend, In(K)Spire me, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Die Flasche mit ihren Labels, den Bläschen und dem Text im Zentrum der Karte wurde mit dem Stempelset „Auf dich“ gestempelt und mit den passenden Framelits „Einfach erfrischend“ ausgestanzt. Auch den süßen kleinen Kronkorken könnt Ihr mit diesen Framelits ausstanzen. Dafür eignet sich ganz prima das Metallic-Folienpapier. Mit dem neuen Set „Swirly Frames“ habe ich den Kreis und die beiden Rechtecke gestempelt. Der Kreis wurde dann mit den Framelits „Stickmuster“ ausgestanzt und auf den versetzten Rechtecken in „Meeresgrün“ und „Limette“ platziert. Dazwischen habe ich noch etwas Juteband kombiniert mit schimmerndem Geschenkband in „Aquamarin“ gesetzt.

Swirly Frames, Stickmuster, Q-Tipp Technik, Auf dich, Einfach erfrischend, In(K)Spire me, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Ganz herzliche Grüße und hoffentlich bis bald,

Eure Meike

Das Layout entspricht übrigens der Vorgabe in der aktuellen

In-K-Spire_me Challenge #357

Allgemein · Geburtstag · Männerkarte · SUO Challenges

Kleiner gekrähter ;-) Geburtstagsgruß

Hallo Ihr Lieben,

nach einem wunderschönen sonnigen Wochenende und einigen herrlichen Tagen, an denen es in meinem Bastelzimmer einfach zu heiß war, möchte ich Euch heute diesen Geburtstagsgruß zeigen:

Framelits Holzkiste, Kreativkiste, Neue Farben, False Leather Technique, Florales Duo, Stickmuster, Thinlits Blüten Blätter & Co, Marbled, Alles Liebe Geburtstagskind, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Der putzige Hahn aus dem Set „Kreativkiste“ sowie der mit dem Set „Marbled“ hergestellte Grundhintergrund wurden in der neuen Farbe „Grüner Apfel“ auf Farbkarton in „Vanille“ gestempelt. Den Hahn könnt Ihr ganz fix mit den Framelits „Holzkiste“ ausstanzen. Ich habe ihn in diesem Fall mit ein wenig Metallicgarn in „Kupfer“ hinterlegt. Der Hahn wurde auf ein mit dem „Floralen Duo“ geprägten Stück Farbkarton platziert, bei dem ich die False Leather Technique angewendet habe. Diese Technik möchte ich Euch schon bald an weiteren Karten, die ich in der Planung habe ;-), genauer erklären. Beide sichtbaren Quadrate wurden mit den Framelits „Stickmuster“ ausgestanzt.

Für den Gruß habe ich das Set „Alles Liebe, Geburtstagskind!“ verwendet und mit dem Etikett aus den Thinlits „Blüten, Blätter & Co“ ausgestanzt. Bei der Schrift wie auch bei der Basiskarte habe ich mich für die neue Farbe „Merlotrot“ entschieden. Ein wunderschöner, warmer Rotton, findet Ihr nicht auch?! Zu den „Blüten, Blättern & Co“ gehören auch die kleinen Zweige, die rechts und links unter dem Etikett hervorschauen. Ein wenig Juteband, kleine Holzherzen und ein schönes kupfernes Accessoire „Blattschmuck“ runden die Karte ab.Framelits Holzkiste, Kreativkiste, Neue Farben, False Leather Technique, Florales Duo, Stickmuster, Thinlits Blüten Blätter & Co, Marbled, Alles Liebe Geburtstagskind, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Abend. Hier zwitschern noch die Vögel um die Wette und ich werde den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Alles Liebe, Eure Meike

Framelits Holzkiste, Kreativkiste, Neue Farben, False Leather Technique, Florales Duo, Stickmuster, Thinlits Blüten Blätter & Co, Marbled, Alles Liebe Geburtstagskind, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Mit meiner heutigen Kreation möchte ich an der Challenge #SUOC200: Animal / Critters teilnehmen.