Allgemein · Geburtstag · Gute Besserung

Ruhe, Kraft, Gelassenheit

Hallo Ihr Lieben,

Ruhe, Kraft und Gelassenheit können wir in hektischen Zeiten doch immer gut gebrauchen. Mit dem Set „Kraft der Natur“ sowie den passenden Framelits „Starke Wurzeln“ aus dem bald erscheinenden neuen Jahreskatalog habe ich diese Karte kreiert:

Kraft der Natur, Framelits Starke Wurzeln, Blattschmuck, Stampin' Write Marker, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Das Besondere dabei ist, dass die Framelits „Starke Wurzeln“ sowohl Stanzformen als auch Formen mit Präge-Effekt enthält. So sind die Blätter auf dem Kartenuntergrund nur in den eingefärbten Farbkarton geprägt. Ein toller Effekt auf den 2. Blick, oder 😉

Den Baum habe ich unmittelbar auf dem Stempel mit Hilfe der Stampin‘ Write Marker eingefärbt, so dass er natürlicher wirkt. Anschließend wurde der Baum ausgestanzt und leicht versetzt vor einen flächigen Schatten des Baumes gesetzt. Auf das fein gestreifte Geschenkband in Limette habe ich die gestempelten und ausgeschnittenen Schriftzüge sowie ein tolles neues Metall-Accessoire „Blattschmuck“ gesetzt. Ein farblich abgestimmter Knopf mit Leinenfaden und etwas Garn Metallic-Flair in „Kupfer“ runden die Karte ab.

Kraft der Natur, Framelits Starke Wurzeln, Blattschmuck, Stampin' Write Marker, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Euch allen einen Abend mit viel Ruhe, Kraft und Gelassenheit!

Eure Meike

Allgemein · Gute Besserung

Gute Besserung – werd‘ schnell wieder ganz gesund!

Hallo Ihr Lieben,

nach den Osterkreationen der letzten Tage habe ich heute eine besondere Karte mit den kleinen, fröhlichen Freunden aus „We must celebrate“ als Gute-Besserungs-Gruß gestaltet:

We must Celebrate, Gute Besserung, Stampin' Blends, Lagenweise Kreise, Stickmuster, Kleine Wünsche, Designerpapier Babyglück, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Für den Hintergrund habe ich das Designerpapier „Babyglück“ mit den Finger-Schwämmchen blau (Bermudablau, Petrol, Himmelblau) eingefärbt. So habe ich mir ganz fix ein für mein Projekt passendes Designerpapier geschaffen. Mit den Framelits „Lagenweise Kreise“ wurden nun unterschiedliche Kreise in das Papier gestanzt. Die kleinen Freunde sollten aus diesen Gucklöchern herausschauen. Dafür habe ich sie erst mit Stampin‘ Write Markern und Stampin‘ Blends coloriert. Die ausgeschnittenen Tierchen wurden dann in die kleinen Fensterkreise gesetzt, die ich ebenfalls mit dem Designerpapier „Babyglück“ hinterlegt habe.

Es handelt sich übrigens um die Rückseite des eingefärbten Papieres. Den kleinen Spruch findet Ihr in dem Stempelset „Kleine Wünsche“. Ich habe ihn auf einen Kreis gestempelt und mit einem weiteren Kreis (ausgestanzt mit den Framelits „Stickmuster“) hinterlegt. Das kleine Eichhörnchen hat auf diese Weise auch einen schönen Platz bekommen.

We must Celebrate, Gute Besserung, Stampin' Blends, Lagenweise Kreise, Stickmuster, Kleine Wünsche, Designerpapier Babyglück, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Nun ist mein Kärtchen auf dem Weg zu seiner Empfängerin, um dort für ein kleines Lächeln zu sorgen.

Euch einen wunderschönen Tag, bleibt gesund!
Eure Meike