Geschenkkarte · Konfirmation

Zeit für Konfirmationen

Hallo Ihr Lieben,

Ende April und Anfang Mai steht in vielen Familien ein großes Fest vor der Tür: Die Konfirmation. Ich habe euch heute eine Konfirmationskarte mitgebracht, die ich kürzlich dem Sohn einer ganz lieben Freundin schicken konnte, schaut mal:

Segensfeste, Designerpapier Babyglück, Designerpapier bunte Vielfalt, Wappen, Metallic-Folie Champagner, Rayher Stanzschablone Fishes, Stampin`' Up, Kuestenstempel.blog

Es handelt sich um eine meiner aktuell sehr geliebten Double Z Joy Fold Cards. Die Anleitung findet Ihr hier.

Dieses Mal habe ich die Designerpapiere „Babyglück“ und „Bunte Vielfalt“ kombiniert. Aus dem Quadrat auf der Front in „Vanille“ wurde mit der Stanzform „Fishes“ von Rayher der christliche Fisch ausgestanzt. Die Sprüche und das Ornament stammen aus dem Set „Segensfeste“ und wurden in „Marineblau“ gehalten. Die leichte Blaufärbung könnt Ihr durch die Verwendung von Fingerschwämmchen herstellen. Diese vorsichtig kreisend über das Papier bewegen und die gewünschten Flächen einfärben. Ein Stück Metallic Folie in „Champagner“ wurde hinter das zentrale Quadrat gesetzt.

Im Inneren habe ich mit der Handstanze Wappen ein kleines Fach für das Geldgeschenk gewerkelt. Hier kommt noch der kleinere Fisch aus dem oben benannten Stanzschablonenset zum Einsatz. Der kleine Lackpunkt in Vanille rundet die Karte ab. Dem Konfirmanden wünsche ich von Herzen alles Liebe und Gute!

Euch allen einen wunderbaren Start ins Wochenende. Schaut doch am Montag mal vorbei, da erwartet Euch dann ein ganz besonderer Blog Hop. Für die Nachschwärmer unter Euch: ab zwei Uhr morgens wird er zu besuchen sein 😉

Ich freue mich auf Euren Besuch!

 Eure Meike

Allgemein · Konfirmation

Wonnemonat Mai: Konfirmationen Teil 2

Hallo zusammen,

nach wie vor beschäftigt mich das Thema Konfirmation und so habe ich heute für Euch diese Karte in der Farbkombination Himbeerrot und Vanille Pur gewerkelt:

p1310926.jpg

Für das Kreuz habe ich die filigranen Thinlits „Blütenpoesie“ genutzt und mit Strasssteinchen verziert. Die Sprüche stammen aus dem Stempelset „Ballonparty“ und die tanzende Dame aus dem Set „Mit Stil“.

Um dem ganzen eine besondere Note zu verleihen habe ich das Kleid der Tänzerin mit der Paper Piecing Technik gestaltet.

Schließlich darf natürlich auch hier der Umschlag für den „Schein“ nicht fehlen, diesmal in floralem Transparentpapier gearbeitet mit einem Spruch aus dem zum Anlass prima passenden Set „Geschenk deiner Wahl“.

P1310924

Ich hoffe, dass die Karte auch der Konfirmandin gefallen wird und freue mich jetzt auf ein gemütliches Wochenende mit kreativen Momenten 😉

Euch allen einen wunderschönen Abend

Eure Meike

Allgemein · Konfirmation

Wonnemonat Mai: Konfirmationen

Hallo Ihr Lieben,

nach einem herrlich sonnigen Wochenende, dass ich mit ganz lieben Freunden genießen durfte, startet nun der Mai und das Thema „Konfirmation“ steht im Fokus. Aus diesem Grund habe ich heute eine erste Konfirmationskarte für Euch gewerkelt. Da ich eine moderne Variante gestalten wollte, habe ich das Kreuz durch Bänder erstellt  und den Spruch „Genieß deinen besonderen Tag!“ aus dem wunderschönen Stempelset „Li(e)belleien“ gewählt. Der Grundton der Karte ist Saharasand, welchen ich mit Marineblau sowie dem Designerpapier  „Zum Verlieben“ kombiniert habe.

p1310907-e1493749368448.jpg

Für den Spruch habe ich ein Oval aus den Framelits Formen Stickmuster gewählt. Schließlich wurde der große imposante Schmetterling von mir mit dem tollen Wink of Stella Glitzer-Pinselstift (Farbe: klar) verziert. Ich hoffe, Ihr könnt den dezenten Glitzer auf den Fotos ausmachen.

P1310910

Natürlich durften einige kleine Blüten und Perlen nicht fehlen. Damit neben lieben Grüßen auch eine kleine Finanzspritze in der Karte Platz findet, habe ich fix einen Mini-Briefumschlag mit meinem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gestaltet.

P1310912

Wie Ihr das genau macht, zeige ich Euch schon ganz bald hier.

Stürmische Sonnengrüße

Eure Meike