Geburtstag · Techniken

Runder Geburtstag – maritim

Guten Morgen Ihr Lieben,

heute habe ich eine Karte zum 70. Geburtstag für Euch. Das Geburtstagskind mag maritime Motive und so habe ich diesmal das Set „Durch die Gezeiten“ und die Farbkombination Saharasand, Glutrot, Espresso ausgesucht:

Durch die Gezeiten, große Zahlen (Stampin' Up)

Für den Leutturm stempelt Ihr in einem Two-Step-Verfahren zwei Stempel direkt übereinander. Ich habe zuerst mit Glutrot den groben Leutturm gestempelt und anschließend die filigranere Ausgestaltung in Espresso. Nun benötigte ich ja auch den Hintergrund – sprich das Meer und den Strand um den Leuchtturm herum. Damit man nicht über den Leuchtturm stempelt, nutzt Ihr die Masking Technik. Dazu habe ich den Leuchtturm einfach ein weiteres Mal auf ein Postit gestempelt, ausgeschnitten und das „Leuchtturm-Postit“ auf den Leuchtturm auf der Karte geheftet. Auf diese Weise ist das eigentliche Motiv abgedeckt und Ihr könnt einfach den Hintergrund stempeln. Wenn  der Hintergrund Euren Vorstellungen entspricht, einfach das Postit abziehen und fertig ist das Bild.

Für den glutroten Wellenkreis mit der 70 habe ich einen glutroten und einen saharasandfarbenen Wellenkreis mit den „Framelits lagenweise Kreise“ erstellt und dann aus dem roten Wellenkreis die Zahlen mit den „Framelits große Zahlen“ ausgestanzt. Der Wellenkreis in Saharasand wurde passgenau dahinter befestigt.

Das Label habe ich mit einem Framelit von Sizzix (Fancy Frame #2 Flip-Its Card) ausgestanzt und den Spruch „Herzlichen Glückwunsch“ aus dem Set „Ballonparty“darauf gestempelt. Da es dieses Set nicht mehr im aktuellen Katalog gibt, könnt Ihr zum Beispiel auch auf „Alles Liebe, Geburtstagskind!“oder „Bannerweise Grüße“ zurückgreifen, die beide eine große Auswahl ähnlich kleiner Sprüche bieten. Das Label habe ich dann mit Leinenfaden befestigt.

Die Variante für den Leutturm mit Label habe ich bei Anja gesehen, die Idee stammt von Emma Goddard aus Littlehampton, West Sussex.

Euch allen einen herrlichen Sonntag – vielleicht ja auch mit Meeresblick 😉

Eure Meike

 

Geburtstag

Einfach mal abheben: Pop-Up-Panel-Card

Hallo Ihr Lieben,

während ich auf die frisch bestellte Ware warte, möchte ich Euch heute  eine Variante der Pop-Up-Panel-Card zeigen, die ich kürzlich zum 40. Geburtstag eines lieben Freundes versendet habe. Dabei kam das wunderbare Stempelset „Abgehoben“ mit den passenden Thinlits Formen „In den Wolken“ zum Einsatz, dass zu meiner großen Freude in den neuen Jahreskatalog übernommen wurde.

P1320037

Für die Zahlen wählte ich die Framelits „Große Zahlen“ aus, während der Spruch aus den „Partyballons“ stammt – auch diese findet Ihr weiterhin im Katalog.

Wenn Ihr nun die Banderole vorsichtig abzieht, entfaltet sich die eigentliche Karte:

Im Innenraum habe ich erneut mit den Ballons gearbeitet und mir den Spruch aus der „Ballonparty“ ausgewählt.

p1320043.jpg

Mit sonnigen Grüßen

Eure Meike

Geburtstag

Glitzernde Geburtstagsgrüße…

… habe ich zum ersten Geburtstag gestaltet. Da das Geburtstagskind auf einem Treffen große Begeisterung für unseren Labrador Eddie entwickelt hat, gefiel mir dieses niedliche Motiv aus „Bella & Friends“ besonders, welches ich mit den Stampin`Write Markern coloriert habe. Der Spruch stammt aus dem schönen Stempelset „Ballonparty“.

p1310916.jpg

Für den Hintergrund habe ich ein Design aus dem besonderen Designerpapier „Zauberhafte Blüten“ mit Fingerschwämmchen in der IN COLOR Farbe „Zarte Pflaume“ eingefärbt. Schließlich durfte auch ein Ballon mit dem Geburtstagsmuffin sowie einige Glitzerwolken nicht fehlen. Diese und passende Thinlits findet Ihr im Stempelset „Abgehoben“, das mir sehr gefällt, weil es so vielseitig einsetzbar ist.

Und hier nun die vollständige Karte, die hoffentlich bereits bei dem Geburtstagskind angekommen ist:

p1310913-e1494064462868.jpg

Euch allen einen glitzernden Samstag!

Bis bald, Eure Meike

 

 

Allgemein · Konfirmation

Wonnemonat Mai: Konfirmationen Teil 2

Hallo zusammen,

nach wie vor beschäftigt mich das Thema Konfirmation und so habe ich heute für Euch diese Karte in der Farbkombination Himbeerrot und Vanille Pur gewerkelt:

p1310926.jpg

Für das Kreuz habe ich die filigranen Thinlits „Blütenpoesie“ genutzt und mit Strasssteinchen verziert. Die Sprüche stammen aus dem Stempelset „Ballonparty“ und die tanzende Dame aus dem Set „Mit Stil“.

Um dem ganzen eine besondere Note zu verleihen habe ich das Kleid der Tänzerin mit der Paper Piecing Technik gestaltet.

Schließlich darf natürlich auch hier der Umschlag für den „Schein“ nicht fehlen, diesmal in floralem Transparentpapier gearbeitet mit einem Spruch aus dem zum Anlass prima passenden Set „Geschenk deiner Wahl“.

P1310924

Ich hoffe, dass die Karte auch der Konfirmandin gefallen wird und freue mich jetzt auf ein gemütliches Wochenende mit kreativen Momenten 😉

Euch allen einen wunderschönen Abend

Eure Meike