Allgemein · Herbst · Ink Smooshing Technique

Herbstliche Grüße mit Ink Smooshing

Hallo Ihr Lieben,

heute kommt der 3. Teil meiner Serie mit Hintergründen, welche mit der Ink Smooshing Technique gestaltet wurden.

Meine ausführliche Anleitung für diese Technik findet ihr hier.

Ich liebe die fröhlichen Farben des Herbstes – so schön 🙂 – und so wird es heute mit dem wunderbaren Stempelset „Landleben“ wieder ganz herbstlich:

Landleben, Ink Smooshing Technique, Stickmuster, Lagenweise Kreise, Blätter-Relief, Blüten Blätter & Co, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Auf ein Stück mit der Ink Smooshing Technique gestaltetes Papier habe ich das Blumenensemble aus „Landleben“ embossed und einzelne Bereiche noch zusätzlich mit den Stampin‘ Write Markern coloriert, um die Kontraste zu intensivieren.  Das Ganze wurde anschließend mit den Framelits „Stickmuster“ ausgestanzt und mit einem Wellenkreis hinterlegt. Mit Hilfe der Thinlits „Blüten, Blätter & Co“ wurde aus dem eingefärbten Papier ein zarter Zweig ausgestanzt sowie das Label für den Spruch „Herbstliche Grüße“.

Den Cardstock in „Tannengrün“ habe ich mit dem „Blätter-Relief“ geprägt. Als weitere Accessoires kommen hier Juteband, Garn Metallic-Flair in Gold, rote Strasssteinchen sowie die goldenen facettierten Glitzersteine zum Einsatz.

Euch einen fröhlichen, bunten Tag und hoffentlich bis bald an dieser Stelle 🙂

Eure Meike

 

Anleitungen · Ostern / Frühling · Verpackungen

Kleine Box mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten – Anleitung am Ostermontag

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr genießt den freien Ostermontag in vollen Zügen und möchte Euch eine kleine Box zeigen, die Ihr mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten werkeln könnt. Wie das funktioniert zeige ich Euch auch heute, aber erstmal die kleine Osterbox:

We must celebrate, Zier-Etikett, Süßes Häschen, Gemalt mit Liebe, Stampin' Blends, Lagenweise Ovale, Stickmuster, Blätter-Relief, Anleitung, Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten, Allerliebst, Perfekter Geburtstag, Stampin' Up, Kuestenstempel.blogWe must celebrate, Zier-Etikett, Gemalt mit Liebe, Stampin' Blends, Lagenweise Ovale, Stickmuster, Blätter-Relief, Anleitung, Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten, Allerliebst, Perfekter Geburtstag, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Für diese kleine Verpackung habe ich das Designerpapier „Gemalt mit Liebe“ benutzt. Die kleinen Tierchen aus dem Set „We must celebrate“ wurden mit den Stampin‘ Blends coloriert. Das Zier-Etikett habe ich mit dem Blätter-Relief geprägt. Darauf platziert findet Ihr zwei Ovale, das Wellenoval aus den Framelits „Lagenweise Ovale“ sowie das „Stickmuster“-Oval mit dem Ostergruß. Diesen findet Ihr wie schon in den vorangegangenen Beiträgen im Set „Süßes Häschen“. In der Verpackung steckt eine kleine süße Überraschung.

Nachdem diese kleine Box gestern erst versteckt und dann erfolgreich gefunden wurde, möchte ich Euch nun zeigen, wie Ihr die Box nachwerkeln könnt:

Ihr benötigt:

  • Designerpapier in den Maßen 6 x 12 Inch
  • Falz- und Stanzbrett für Geschenktüten
  • Klebemittel (Tombow)
  • Verzierung nach Wahl

Los geht’s! Ihr legt das Designerpapier in das Falz- und Stanzbrett für Geschenktüten und falzt und stanzt wie folgt (Achtung: Anders als bei den Geschenktüten falzst Ihr nicht das Dreieck!):

We must celebrate, Zier-Etikett, Süßes Häschen, Gemalt mit Liebe, Stampin' Blends, Lagenweise Ovale, Stickmuster, Blätter-Relief, Anleitung, Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten, Allerliebst, Perfekter Geburtstag, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Im nächsten Schritt wird das Designerpapier um 180 ° gedreht. Die bereits bestehenden Falzlinien werden jetzt jeweils an die kleine „Nase“ des Falzbrettes angelegt. Es wird wieder gestanzt und die horizontale Linie gefalzt. Ich habe hier extra mehrere Bilder für Euch und hoffe, Ihr könnt die Falzlinien dadurch gut erkennen:

Nun geht es bereits ans Zusammenkleben der Box. Gestartet wird mit dem Deckel. Dabei ist es wichtig, dass Ihr die Box so zusammenklebt, dass der Deckel einen rechten Winkel bekommt. Tombow ist dabei sehr hilfreich, weil er sich immerhin noch kurz verschieben lässt, bevor er ganz fest klebt. Abreißklebeband ist daher weniger geeignet! Die Klebebereiche habe ich für Euch rosa gekennzeichnet. Für den Deckel tragt Ihr die Klebe auf die links gekennzeichneten Bereiche.

Es ist soweit: Der Rest der Box kann zusammengeklebt werden:

Ich hoffe, Ihr habt viel Freude beim Nachwerkeln dieser schönen Box für viele Gelegenheiten. Sollten beim Basteln doch Fragen aufkommen, schreibt mir gerne eine Nachricht.

Meine Box habe ich übrigens so dekoriert:

Den verwendeten Spruch findet Ihr im Set „Perfekter Geburtstag“.

Nun habt alle einen entspannten Tag!

Liebe Ostergrüße

Eure Meike

 

f

 

Ostern / Frühling

Frühlingsboten zu Ostern

Hallo Ihr Lieben,

wenn es draußen immer noch nicht ganz so bunt und frühlingshaft ist wie ich es mir wünschen würde, gestalte ich halt Frühlingsboten auf einer Karte:

P1340387

Im Hintergrund seht ihr einen mit den „Blätter-Relief“ geprägten Farbkarton in „Flüsterweiß“. Die Blumen mit dem Vogelhäuschen sowie die Schmetterlinge habe ich – wie bereits bei „Jetzt zieht der Frühling ein“  – mit Memento Tinte gestempelt und anschließend mit den Stampin‘ Blends coloriert. Für die Kreise und die kleinen Ovale wurden die Framelits „Stickmuster“ eingesetzt. Der kleine Spruch „Frohe Ostern“ findet Ihr im Stempelset „Süßes Häschen“.

Die kleinen Schmetterlinge wurden übrigens mit der wirklich großartigen Papierschere von Stampin‘ Up ausgeschnitten und mit Dimensionals auf der Karte platziert.

Ich wünsche Euch einen stressfreien Samstag und viel Spaß bei den letzten Vorbereitungen für das morgige Osterfest!

Frühlingshafte Grüße

Eure Meike

Allgemein · Ostern / Frühling

Jetzt zieht der Frühling ein…

Hallo Ihr Lieben,

am gestrigen Abend habe ich mal wieder einen Workshop mit lieben Bastelbegeisterten gegeben. Da Ostern vor der Tür steht und wir alle uns doch wirklich sehr nach dem richtigen Frühling sehnen, musste etwas thematisch passendes her. Das Stempelset „Flying Home“ steht für mich in diesem Jahr ganz klar für den Frühling, schaut mal:

Flying Home, Stampin' Blends, Framelits Stickmuster, Lagenweise Kreise, Blätter-Relief, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Für den Untergrund habe ich das Papier mit dem Prägefolder „Blätter-Relief“ geprägt. Der Wimpel stammt aus dem Designerpapier „Florale Eleganz“. Die kleinen Falter und das Vogelnest habe ich mal wieder mit Memento Tinte gestempelt, damit die Farbe beim Colorieren mit den Stampin‘ Blends nicht verschmiert. Die Schmetterlinge wurden dann flink mit der Papierschere ausgeschnitten. Das Vogelnest habe ich mit den Framelits „Lagenweise Kreise“ ausgestanzt. Dafür habe ich aus der Vielzahl der Framelits einen passenden Wellenkreis ausgewählt und einen Kreis aus den Framelits „Stickmuster“ in der frischen Frühlingsfarbe „Limette“ dahinter gesetzt. Farblich passend findet Ihr im aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog das fein gestreifte Geschenkband in Limette.

Weitere Frühlings- und Osterideen zeige ich Euch in den nächsten Tagen 😉

Ich hoffe Euch begegnet heute der ein oder andere Frühlingsbote!

Fröhliche Grüße

Eure Meike

Geburtstag

Party-Pandas im Hochformat – Double Z Joy Fold Card

Hallo Ihr Lieben,

einen wunderschönen guten Morgen. Ich hoffe, Ihr könnt den heutigen Sonntag in vollen Zügen genießen. Zeigen möchte ich heute diese fröhliche Party-Panda-Kreation als Double Z Joy Fold Card im Hochformat:

Party-Pandas, Double Z Joy Fold Card, Blätter Relief, Designerpapier Allerliebst, Obstgarten, Perfekter Geburtstag, Framelits Lagenweise Ovale, Tuttifrutti, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Verwendet wurde diesmal die Prägeform „Blätter-Relief“, das wie ich finde wunderbar zu den kleinen putzigen Pandas passt. Als Designerpapiere habe ich „Allerliebst“, die Äpfel aus „Tuttifrutti“ und „Obstgarten“ verwendet. Letzteres stammt aus dem vorangegangenen Jahreskatalog, aber manchmal wollen schließlich auch Papierreste wollen noch ihren Auftritt bekommen 😉 und aufgebraucht werden.

Party-Pandas, Double Z Joy Fold Card, Blätter Relief, Designerpapier Allerliebst, Obstgarten, Perfekter Geburtstag, Framelits Lagenweise Ovale, Tuttifrutti, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Der Spruch, den ich mit den Framelits „Lagenweise Ovale“ ausgestanzt und in „Glutrot“ hinterlegt habe, stammt aus dem „Perfekten Geburtstag“. Schaut mal, wie fröhlich die Pandas über die Karte hüpfen:

In diesem Sinne wünsche ich Euch alle einen heiteren Tag mit vielen Anlässen zum Lächeln!

🙂

Eure Meike

Geburtstag

Kombination von zwei Prägefoldern

Hallo zusammen,

jeden Tag entdecke ich mehr Vögel in meinem Garten, die den Frühling ankündigen. Ein schöner Anlass, um das Stempelset „Blütentraum“ mit den Thinlits Formen „Blüten, Blätter & Co“ zu nutzen. Damit habe ich heute eine Kartenvariante für Euch, bei der zwei Prägefolder auf einer Karte zum Einsatz kommen:

unterbrochenes Prägen, Blätter-Relief, Funkelsterne, Blütentraum, Blüten Blätter & Co,  Wunderbarer Tag, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Der Farbkarton in „Zartrosa“ wird hierzu zunächst von der einen Seite bis zur Hälfte mit dem Prägefolder „Blätter-Relief“ geprägt, dann um 180 ° gedreht und ein kleines Stück mit den „Funkelsternen“ geprägt. Für diese Karte war es mir wichtig, dass die unterschiedlichen Prägemuster nicht direkt aneinander stoßen, sondern dazwischen ein Raum für meinen Spruch aus dem „Wunderbaren Tag“ bleibt. Für die geprägten Linien zur Abgrenzung der geprägten Flächen habe ich den Farbkarton einfach umgedreht und die Linien mit dem Papierschneider geprägt. Prima geht das auch mit dem Simply Scored Falzbrett.

unterbrochenes Prägen, Blätter-Relief, Funkelsterne, Blütentraum, Blüten Blätter & Co,  Wunderbarer Tag, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Die zarten Blüten in „Aubergine“ sind aus den Thinlits „Blüten, Blätter & Co“ und wurden mit dem Wink of Stella Pinselstift in „Klar“ zum Schillern gebracht. Im Hintergrund seht ihr noch ein Stück von dem Designerpapier Holzdekor. Kleine Lack-Akzente mit Glitzereffekt runden diese Karte ab.

Mir hat es großen Spaß gemacht diese Technik zu erproben, so dass ich Euch in den nächsten Tagen eine weitere Variante zeigen werde. Ich würde mich feuen, wenn Ihr dann wieder hier vorbeischaut.

Schon-Fast-Frühlingsgrüße

Eure Meike