Geburtstag · Techniken

Seepferdchen im Spotlight

Hallo Ihr Lieben,

mein Sohn ist im Kindergarten in der sogenannten „Seepferdchengruppe“ und seine lieb(st)e 😉 Seepferdchenfreundin  wird 4 Jahre alt. Natürlich braucht es zu diesem Anlass eine passende Karte. Mir erschien das besondere Designerpapier „Meine Farben“ wie gemacht für diesen Anlass – guckt doch mal:

Spotlighting Technique, DSP Meine Farben, Thinlits Mini-Zahlen, Framelits lagenweise Ovale, Stampin' UP, Kuestenstempel.blog

Aus dem Designerpapier habe ich mit den Framelits „Stickmuster“ den gewünschten Ausschnitt, den ich in den Fokus nehmen wollte, ausgestanzt sowie auch einen minimal größeres Oval aus bermudablauem Glitzerpapier mit den Framelits „Lagenweise Ovale“. Den ausgestanzten Bereich mit den Seepferdchen konnte ich mit den Stampin‘ Write Makern colorieren und mit dem zweiten, glitzernden Oval hinterlegen. Mit den Dimensionals wurde das fertige, „gerahmte“ Oval auf das Designerpapier geklebt. Das Papier für den Hintergrund, welches ich mit dem Prägefolder „Meereswellen“ geprägt habe, stammt aus dem letzten Jahreskatalog und heißt „Am Meer“.

Den Namen des Geburtstagskindes habe ich mit dem „Brushwork Alphabet“ gestempelt. Wie gehabt stempel ich jeden Buchstaben einzeln, um große Lücken zu vermeiden.

Spotlighting Technique, DSP Meine Farben, Thinlits Mini-Zahlen, Framelits lagenweise Ovale, Stampin' UP, Kuestenstempel.blog

Im Inneren der Karte rahmen einige Bläschen aus dem Set „Magical Mermaid“ den Geburtstagsgruß aus dem „Schmetterlingsgruß“ ein. Noch ein wenig Basis Strassschmuck als zusätzliche Wasserbläschen und ein Lack-Akzent mit Glitzereffekt und fertig ist die Karte.

Euch allen wünsche ich heute ein Spotlight auf etwas richtig schönes

Eure Meike

Allgemein · Taufe

Segensfest mit federleichtem Motiv

Hallo Ihr Lieben,

als ich den aktuellen Jahreskatalog das erste Mal durchgeblättert habe, habe ich mich riesig über das tolle Stempelset „Segensfeste“ gefreut. Endlich ein Set für all die schönen Feste wie Konfirmation, Kommunion, Hochzeit und Taufe. Für letztere habe ich heute eine Karte für Euch im Gepäck, bei der ich neben dem benannten Stempelset auch das besondere Designerpapier „Meine Farben“ eingesetzt habe, schaut doch mal:

Taufe, Segensfeste, DSP Meine Farben, Brushwork Alphabet, Embossing, Stampin' UP, Kuestenstempel.blog

Im besonderen Designerpapier „Meine Farben“ findet Ihr unter anderem zahlreiche Federn, die für diese Karte zunächst mit den Stampin‘ Write Makern coloriert und anschließend vorsichtig ausgeschnitten werden.

Auf der Basiskarte habe ich zunächst ein Stück Designerpapier aus dem Block „Farbenspiel“ in „Curry-Gelb“ platziert und darauf ein Stück Pergamentpapier mit floralem Muster, welches als Träger der Federn fungiert. Den Glückwunsch und das Wort „Taufe“ stammt aus dem bereits erwähnten Set „Segensfeste“ – so auch die Stempel im Inneren der Karte. Außen habe ich die Sprüche mit der VersaMark Tinte und dem Stampin‘ Emboss Prägepulver in „Gold“ embossed. Für das Namensfähnchen wurde auf dem Designerpapier „Farbenspiel“ mit dem „Brushwork Alphabet“ in „Sommerbeere“ der Name des Täuflings gestempelt. Das Fähnchen könnt Ihr mit einer gleichnamigen Stanze, die dreifach einstellbar ist, ganz leicht herstellen.

Der lieben Amelie und Ihrer Familie wünsche ich ein ganz wunderschönes Fest und alles, alles Liebe!

Euch allen ganz herzliche Grüße

Eure Meike