Allgemein · Weihnachten

Bald ist es soweit…

Hallo Ihr Lieben,

eventuell steckt Ihr alle in den letzten Vorbereitungen oder habt das Glück, bereits ganz entspannt den 4. Advent zu genießen. Wie auch immer, lasst Euch nicht stressen.

Heute zeige ich Euch kurz und knapp einige Karten, die bei mir noch kurz vor dem Fest entstanden sind, viel Spaß dabei:

„Santa Paws“ ist zwar aus dem Vorjahr – zu Weihnachten aber ein großartiges Set, inbesondere für Gutscheine für die vierbeinigen Lieblinge 😉 – hier seht ihr übrigens die sogenannte Spotlighting Technique. Es handelt sich hier um eine Gutscheinkarte bei der ich einfach die Höhe verändert habe, um die Karte zu vergrößern. Die Anleitung für die kleiner findet Ihr hier.

Weiter mit Aktuellem:

In diesem Sinne wünsche ich Euch und Euren Lieben ein fröhliches Weihnachtsfest. An den Weihnachtstagen werde ich mich ganz der Familie widmen, worauf ich mich sehr freue. Also lasst es Euch gut gehen, habt ein zauberhaftes Fest mit Euren Lieben, wunderschöne Stunden bei Plätzchenduft und Kerzenschein sowie zahllose kleine Glücksmomente.

Weihnachtswerkstatt, Wintermärchen, Weg zum Weihnachtsmann, Sternenhimmel, In der Weihnachtswerkstatt, Hüttenromantik, Weihnachten, Santa Paws, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Eure Meike

 

Allgemein · Weihnachten

Schlichte Kugel im Sternenmeer

Hallo Ihr Lieben,

nach den zahlreichen Karten aus der Weihnachtswerkstatt in den letzten Tagen möchte ich Euch heute eine schlichtere Karte mit den Thinlits „Bezaubernder Baumschmuck“ in Kombination mit dem Designerpapier „Sternenhimmel“ präsentieren:

Wintermärchen, Hüttenromantik, Bezaubernder Baumschmuck,Sternenhimmel, Weihnachten, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Die Kugel wurde von mir aus dem Metallic-Papier in Zinkoptik ausgestanzt. Den Glanz habe ich durch das Auftragen von Präzisionskleber erreicht.

 

Der Spruch, den ich mit dem Zier-Etikett ausgestanzt habe stammt aus dem Set „Wintermärchen“. Kleine Funkelstern-Pailletten runden die Karte ab.

Einen wunderbaren Tag und viel Freude bei all Euren größeren oder kleineren Vorbereitungen – bleibt gelassen 🙂

Eure Meike

Allgemein · Weihnachten

Knuffiger Weihnachtsmann…

Hallo Ihr Lieben,

es ist Freitag – sprich wieder ein Tag näher am fröhlichen Fest und Zeit für diesen knuffigen Weihnachtsmann aus der Weihnachtswerkstatt:

Hier seht Ihr zwei Möglichkeiten für den Weihnachtsmann. Auf der Karte mit dem blauen Hintergrund aus dem Designerpapier Sternenhimmel wurde der Weihnachtsmann mit Hilfe der Framelits Formen „Weg zum Weihnachtsmann“ aud dem Papier „In der Weihnachtswerkstatt“ ausgestanzt. Der Mantel des Weihnachtsmannes ist bei diesem Designerpapier „blutorange“. Hierzu passend wurde aus dem gleichen Papier der Zierkreis mit Hilfe der Thinlits „Bezaubernder Baumschmuck“ ausgestanzt.

Nun wollte ich bei der zweiten Karte das Designerpapier „Hüttenromantik“ im Hintergrund verwenden, welches den Farbton „Chili“ enthält. Mit Hilfe des Sets „Weihnachtswerkstatt“ wurde der Weihnachtsmann daher gestempelt und mit den Stampin‘ Write Markern coloriert. Wenn Ihr es noch mehr Ton in Ton liebt, kann der Mantel des Weihnachtsmannes natürlich auch in Chili gestaltet werden und erhält dadurch einen deutlich dunkleren Farbton. Die Schriftzüge und das Siegel der Weihnachts-werkstatt enstammen ebenfalls dem gleichnamigen Set „Weihnachtswerkstatt“.

Einige kleine Accessoires und das Wendeband in Merlotrot und Kupfer runden die Kärtchen jeweils ab.

Habt einen schönen Freitag!
Eure Meike

 

Allgemein · Geburt

Zur Geburt ein süßer tierischer Gruß

Hallo Ihr Lieben,

nach einem herrlichen Herbsttag mit wunderschöner Sonne, die ich in vollen Zügen genießen durfte, habe ich heute mal wieder eine Karte zur Geburt für Euch und möchte gleichzeitig die kleine Emma Jana Willkommen heißen – wie schön, dass Du da bist!

Tierische Glückwünsche, Bella & Friends, Fähnchen, Stickmuster, Designerpapier Sternenhimmel, Aus der Kreativwerkstatt, Tiefen-Prägeform Kachelkunst, Rund ums Datum, Stampin' Blends, Geburt, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Für diese Karte habe ich die kleinen süßen Tiere aus „Bella & Friends“ mit Memento Tinte gestempelt und anschließend mit den Stampin‘ Blends coloriert. Da es für dieses Set keine Stanze gibt, kam meine tolle Papierschere zum Einsatz 😉  Die Tiere wurden dann auf dem Designerpapier „Sternenhimmel“ platziert, aus welchem mit den Framelits „Stickmuster“ ein Kreis ausgestanzt wurde. Unter den kleinen Papageien habe ich noch einen Stern, der mit Hilfe des Prägefolders „Leise rieselt“ geprägt wurde, gesetzt. Die kleinen Sterne wurden übrigens aus dem Metallic-Papier in Zinkoptik ausgestanzt, dass Ihr im aktuellen Herbst-/Winterkatalog findet.

Tierische Glückwünsche, Bella & Friends, Fähnchen, Stickmuster, Designerpapier Sternenhimmel, Aus der Kreativwerkstatt, Tiefen-Prägeform Kachelkunst, Rund ums Datum, Stampin' Blends, Geburt, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Die Basiskarte in „Granit“ wurde mit einem Aufleger in „Blütenrosa“ und einem weiteren Aufleger in „Flüsterweiß“ kombiniert. Den weißen Aufleger habe ich mit der Tiefen-Prägeform „Kachelkunst“ geprägt. Nun sollte die Karte natürlich personalisiert werden. Dafür eignen sich natürlich die tollen Schriften von Stampin‘ Up. In diesem Fall fiel die Wahl auf „Aus der Kreativwerkstatt“. Wimpel, wie die die Ihr hier seht, könnt Ihr übrigens leicht mit der Handstanze Fähnchen, welche dreifach einstellbar ist, herstellen.

Der kleine Spruch „Ganz großen Glückwunsch zu einem kleinen Wunder“ stammt aus dem Set „Tierische Grüße“. Im Inneren der Karte findet sich der wie ich finde ausgesprochen passende Spruch „Auf in ein wunderbares Abenteuer“ aus dem Set „Glück und Meer“. Denn mit einem Kind beginnt ein unvergleichliches wunderbares Abenteuer. Für das Geburtsdatum habe ich das leider nicht mehr erhältliche Stempelset „Rund ums Datum“ benutzt. Auch hier bieten Euch die Stempelsets „Pick a pennant“, „Labeler Alphabet“, „Brushwork Alphabet“ oder „Aus der Kreativwerkstatt“ gute Alternativen. Als Accessoires dienen heute das Garn in Metallic-Flair in „Silber“ sowie die kleinen selbstklebenden „Funkelstern-Pailletten“.

Euch einen ganz schönen Wochenendausklang!

Eure Meike

Allgemein · Geburtstag · Geschenkkarte · Gutschein · Stempelhausaufgabe

Stempelhausaufgabe im Juli

Hallo Ihr Lieben,

vielleicht erinnert Ihr Euch noch an die Stempelhausaufgabe aus dem Juni – heute gibt es nun mein Ergebnis für den Juli für Euch:

Designerpapier Sternenhimmel, Wahrlich Vintage, Liebevolle Details, Bestickte Grüsse,Framelits Bestickte Etiketten, Funkelstern-Pailletten, Silbern gestreifte Kordel, Stempelhausaufgabe, Klappkarte, Stampin' Up, Kuestenstempel.blogWie bereits im letzten Monat bekam ich auch diesmal einen Briefumschlag von meiner Up-Up-Line Gesche mit Materialien, aus denen ich etwas kreatives werkeln sollte. Es ist jedes mal richtig spannend, wenn man den erwarteten Brief in den Händen hält und noch nicht weiß, was drin ist 😉

Also fix aufgemacht und hineingeluschert: Der Umschlag enthielt diesmal Stück silbern-blütenrosa gestreifte Kordel, vier silbern schimmernde Funkelstern-Pailletten, ein halber Bogen des Designerpapiers „Sternenhimme“ sowie ein Farbkarton in „Blütenrosa“. Ich habe mich dann für die Gestaltung einer Klappkarte mit Geld-/Gutscheinumschlag entschieden. Die Basis aus dem Farbkarton in „Blütenrosa“ habe ich mit dem GastgeberInnen-Set „Wahrlich Vintage“ in „Marineblau“ bestempelt. Das sieht nicht nur schön aus, sondern erhöht gleichzeitig den Kontrast zu den übrigen benutzten Papieren.

Die Karte wurde mit Minimagneten verschlossen, von denen ich einen im Inneren unter dem gestreiften Designerpapier versteckt habe. Für das Verschlusslabel der Karte wurden die Framelits „Bestickte Etiketten“ verwendet und der Spruch aus „Schönen Geburtstag“ aus dem Set „Liebevolle Details“ darauf gestempelt. Die silbern-blütenrosa gestreifte Kordel kann durch das Etikett gezogen werden und die Karte am Ende mit einem Schleifchen schließen. Für den Innenraum habe ich aus dem benannten Designerpapier ein kleiner Briefumschlag erstellt. Das geht ganz fix mit dem Stanz und Falzbrett für Umschläge (Envelope Punchboard). Auch dieser ist mit einem kleinen Magneten verschlossen. Den Spruch im Zentrum der Karte findet Ihr in dem Set „Bestickte Grüsse“. Die kleinen silbernen Funkelstern-Pailletten runden die farblich aufeinander abgestimmte Klappkarte ab.

Es war wieder eine tolle Herausforderung aus vorgegebenen Materialien etwas zu werkeln. So freue ich mich auch schon auf den nächsten Umschlag mit der Stempelhausaufgabe für August, die sicherlich in den kommenden Tagen im Briefkasten sein wird. Das Ergebnis zeige ich Euch dann Ende August 😉

Euch allen einen wundervollen, sonnigen Sonntag!

Eure Meike

 

Allgemein · Geschenkkarte · Gutschein · Hochzeit

„Ja“ unter dem Sternhimmel der Liebe

Hallo Ihr Lieben,

ist es nicht wunderbar, wenn zwei einander finden, lieben und sich das Ja-Wort geben wollen?! Anlässlich einer tollen Hochzeit von „Hanna und Sönke“ habe ich diese Klappkarte gewerkelt:

Klappkarte, Geldgeschenk, Hochzeit, Designerpapier Sternenhimmel, Aus der Kreativwerkstatt, Handstanze Sonne, Zier-Etikett, Doppelt gemoppelt, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Für diese Karte kam das wunderschöne Designerpapier „Sternenhimmel“ zum Einsatz. Für die Personalisierung habe ich das Stempelset „Aus der Kreativwerkstatt“ verwendet, welches aus 143 Klarsichtstempeln besteht und Euch unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Mit der Handstanze Zier-Etikett wurde aus Glitzerpapier in „Silber“ ein Etikett hinter den Schriftzug geklebt sowie dahinter eine „Sonne“ in „Marineblau“ – hergestellt mit der gleichnamigen Handstanze. Dazwischen habe ich noch ein wenig schimmerndes Geschenkband in „Aquamarin“ gesetzt. Klappt man die Karte auf – sie ist mit einem Magnetverschluss verschlossen – sieht sie so aus:

Klappkarte, Geldgeschenk, Hochzeit, Designerpapier Sternenhimmel, Aus der Kreativwerkstatt, Handstanze Sonne, Zier-Etikett, Doppelt gemoppelt, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

… und hier einige Detailansichten:

Vorab, die Sprüche stammen aus „Doppelt gemoppelt“ und wurden in „Marineblau“ gestempelt. Wie Ihr sehen könnt, habe ich einen kleinen Briefumschlag aus dem gleichen Designerpapier gewerkelt, in dem sich wunderbar ein Geldgeschenk oder ein Gutschein verstecken lässt. Auch dieser wurde mit einem Magnetverschluss verschlossen.

Klappkarte, Geldgeschenk, Hochzeit, Designerpapier Sternenhimmel, Aus der Kreativwerkstatt, Handstanze Sonne, Zier-Etikett, Doppelt gemoppelt, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Ich wünsche dem Brautpaar eine traumhafte Hochzeit und alles Liebe und Gute für die gemeinsame Zukunft.

Euch allen einen Tag voller Sternschnuppen!

Eure Meike

Klappkarte, Geldgeschenk, Hochzeit, Designerpapier Sternenhimmel, Aus der Kreativwerkstatt, Handstanze Sonne, Zier-Etikett, Doppelt gemoppelt, Stampin‘ Up, Kuestenstempel.blog

 

Allgemein · Geburtstag

Lass Dich feiern!

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr könnt fröhlich und entspannt in den neuen Tag starten. Heute habe ich eine Karte für Euch bei der ich einen Spruch aus dem wunderschönen Set „Liebevolle Details“ mit den Framelits“Bestickte Etiketten“ kombiniert habe:

Framelits Bestickte Etiketten, Designerpapier Sternenhimmel, Liebevolle Details, Stampin' Up, Kustenstempel.blog

Im Hintergrund findet Ihr zwei unterschiedliche Bögen des neuen Designerpapiers „Sternenhimmel“ (hier Marineblau und Granit). Das gestickte Etikett wurde aus Metallic-Folienpapier in „Champagner“ ausgestanzt. Den Spruch habe ich mit den Framelits „Stickmuster“ kreisrund ausgestanzt und auf das Etikett gesetzt. Als Accessoires fungieren heute selbstklebende Pailletten – sehr praktisch 😉 – sowie ein geripptes Geschenkband in der neuen Farbe „Kussrot“.

Framelits Bestickte Etiketten, Designerpapier Sternenhimmel, Liebevolle Details, Stampin' Up, Kustenstempel.blog

Ich wünsche Euch allen einen herrlichen Tag!

Eure Meike