Ostern / Frühling

Frühlingsboten zu Ostern

Hallo Ihr Lieben,

wenn es draußen immer noch nicht ganz so bunt und frühlingshaft ist wie ich es mir wünschen würde, gestalte ich halt Frühlingsboten auf einer Karte:

P1340387

Im Hintergrund seht ihr einen mit den „Blätter-Relief“ geprägten Farbkarton in „Flüsterweiß“. Die Blumen mit dem Vogelhäuschen sowie die Schmetterlinge habe ich – wie bereits bei „Jetzt zieht der Frühling ein“  – mit Memento Tinte gestempelt und anschließend mit den Stampin‘ Blends coloriert. Für die Kreise und die kleinen Ovale wurden die Framelits „Stickmuster“ eingesetzt. Der kleine Spruch „Frohe Ostern“ findet Ihr im Stempelset „Süßes Häschen“.

Die kleinen Schmetterlinge wurden übrigens mit der wirklich großartigen Papierschere von Stampin‘ Up ausgeschnitten und mit Dimensionals auf der Karte platziert.

Ich wünsche Euch einen stressfreien Samstag und viel Spaß bei den letzten Vorbereitungen für das morgige Osterfest!

Frühlingshafte Grüße

Eure Meike

Allgemein · Ostern / Frühling

Süßes Häschen – kleiner Gruß zu Ostern

Hallo Ihr Lieben,

wie angekündigt zeige ich Euch heute eine weitere Karte von meinem Workshop – eine kleine Osterkarte mit einem zuckersüßen Häschen:

Süßes Häschen, klassisches Etikett, Flying Home, Einfach spritzig, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Der kleine Hase aus dem Set „Süßes Häschen“, aus welchem nebenbei gesagt auch der Spruch entstammt, wird in drei Schritten gestempelt. Da es sich dabei um Klarsichtstempel handelt, besteht technisch kein Problem. Ihr wählt einfach drei unterschiedlich intensive Farbtöne und beginnt mit dem hellsten Farbton. Durch das Stempeln in mehreren Schritten und mit unterschiedlichen Farbnuancen bekommt der kleine Hase seine plastische Wirkung und man möchte ihn am Liebsten von der Karte nehmen und knuddeln.

Süßes Häschen, klassisches Etikett, Flying Home, Einfach spritzig, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Das Herzpapier gehört zu dem Designerpapier „Einfach spritzig“ der aktuellen Sale-a-bration – Achtung: dieses ist nur noch bis zum 31. März erhältlich. Die kleinen, mit Stampin‘ Write Markern colorierten Schmetterlinge findet Ihr im Set „Flying Home“. Mit der Handstanze klassisches Etikett habe ich den Spruch ausgestanzt und farblich passend in Calypso hinterlegt. Als Accessoires dienen diesmal die selbstklebenden Pailletten „Tuttifrutti“ sowie das fein gestreifte Geschenkband in „Limette“ – beides aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog.

So langsam komme ich in Osterstimmung, die bunten Eier hängen im Garten und ich freue mich auf das Fest mit der Familie.

Euch einen wunderbaren Tag!
Eure Meike

 

 

 

 

Allgemein · Ostern / Frühling

Jetzt zieht der Frühling ein…

Hallo Ihr Lieben,

am gestrigen Abend habe ich mal wieder einen Workshop mit lieben Bastelbegeisterten gegeben. Da Ostern vor der Tür steht und wir alle uns doch wirklich sehr nach dem richtigen Frühling sehnen, musste etwas thematisch passendes her. Das Stempelset „Flying Home“ steht für mich in diesem Jahr ganz klar für den Frühling, schaut mal:

Flying Home, Stampin' Blends, Framelits Stickmuster, Lagenweise Kreise, Blätter-Relief, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Für den Untergrund habe ich das Papier mit dem Prägefolder „Blätter-Relief“ geprägt. Der Wimpel stammt aus dem Designerpapier „Florale Eleganz“. Die kleinen Falter und das Vogelnest habe ich mal wieder mit Memento Tinte gestempelt, damit die Farbe beim Colorieren mit den Stampin‘ Blends nicht verschmiert. Die Schmetterlinge wurden dann flink mit der Papierschere ausgeschnitten. Das Vogelnest habe ich mit den Framelits „Lagenweise Kreise“ ausgestanzt. Dafür habe ich aus der Vielzahl der Framelits einen passenden Wellenkreis ausgewählt und einen Kreis aus den Framelits „Stickmuster“ in der frischen Frühlingsfarbe „Limette“ dahinter gesetzt. Farblich passend findet Ihr im aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog das fein gestreifte Geschenkband in Limette.

Weitere Frühlings- und Osterideen zeige ich Euch in den nächsten Tagen 😉

Ich hoffe Euch begegnet heute der ein oder andere Frühlingsbote!

Fröhliche Grüße

Eure Meike

Allgemein · Verpackungen

Serviettenziehverpackung – mein Swap beim Teamtreffen mit StempelArt

Hallo Ihr Lieben,

nun möchte ich Euch doch noch fix mal meine Swaps bei dem Teamtreffen des StempelArt-Teams mit meiner lieben Upline Britta zeigen:

Serviettenziehverpackung, Flying Home, Stickmuster, Lagenweise Ovale, Stampin' Blends, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Ich habe mich diesmal für eine Serviettenziehverpackung entschieden. Für das Motiv auf der Verpackung habe ich das Stempelset „Flying Home“ ausgewählt. Die Vogelhäuschen und die kleinen Vögel, Bienen und Schmetterlinge wurden mit Memento Tinte auf „Flüsterweiß“ gestempelt und anschließend mit Hilfe der Stampin‘ Blends coloriert. Für das Wellenoval könnt Ihr die vielseiten Framelits „Lagenweise Ovale“ und für die chiliroten Quadrate die Framelits „Stickmuster“ verwenden. Die Bienen, Schmetterling und Vögelchen habe ich vorsichtig mit einer Papierschere ausgeschnitten. Wenn Ihr an dem kleinen roten Band zieht, kommt das kleine Geschenk zum Vorschein, seht selbst:

Es sind kleine Servietten mit passendem „Vogelmotiv“ 🙂

Eine schöne Video-Anleitung für dieses, wie ich finde, vielseitige Mitbringsel habe ich bei Jana gefunden.

Natürlich habt auch Ihr die Möglichkeit ein Mitglied meines Teams Küstenstempel zu werden oder einen meiner Workshops zu besuchen.

Euch allen einen wunderbaren Tag!

Eure Meike

 

 

Allgemein · Geburtstag

Ein Blick in Richtung Frühling

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr seid gut und gesund ins neue Jahr gerutscht und wünsche Euch ein wunderbares Jahr 2018. An einem sonnigen, knackig kalten Wintertag wie heute, hatte ich Lust auf einen Ausblick in Richtung Frühling und habe mit dem tollen neuen Set „Flying Home“ diese Karte gewerkelt:

Flying Home, Stickmuster, Wellenkreis, Blütentraum, Dekobordüre, Stampin' Blends, Stampin' Up, Kuestenstempel.blog

Die mit Memtento Tinte gestempelten Blüten mit Vogelhäuschen sowie die kleinen Schmetterlinge habe ich mit den Stampin‘ Blends sowie den Stampin‘ Write Markern coloriert. Anschließend wurde das Motiv mit den Framelits „Stickmuster“  ausgestanzt und mit einem Wellenkreis aus den Framelits „Lagenweise Ovale“ in „Chili“ hinterlegt. Farblich passend habe ich mit der Handstanze Dekobordüre eine Bordüre ausgestanzt und den Schriftzug „Glückwunsch“ aus dem Set „Blütentraum“ ergänzt.  Die kleinen colorierten Schmetterlinge wurden mit einer Papierschere ausgeschnitten und mit Dimensionals auf dem Blütenarrangement platziert.

 

Ich sende Euch sonnige Grüße!

Eure Meike