Geburtstag

Waldgeburtstag

Hallo Ihr Lieben,

an diesem Wochenende war mein Sohn auf dem 6. Geburtstag einer lieben Freundin. Es ging in den Wald – dazu passend sollte natürlich die Geburtstagskarte gestaltet sein.

1310977.jpg

Sofort kamen mir beim Thema Wald die putzigen „Foxy Friends“ in den Sinn, die ich unbedingt mit dem neuen Designerpapier „Holzdekor“ kombinieren wollte.

Als Grundfarbe habe ich diesmal die neue In Color Farbe „Feige“ gewählt, die ich mit „Sommerbeere kombiniert habe. Passend dazu gibt es ab Juni das fein gewebte Geschenkband, welches ich in der Farbe „Sommerbeere“ genutzt habe. Um dem ganzen noch ein wenig mehr Pepp zu geben, habe ich das Geschenkband mit einem weiteren locker gewebten Kupferband mit Zickzack-Nähten kombiniert. Das Kupferband nimmt, wie ich finde, wunderbar das Thema „Wald“ wieder auf.

Den Fuchs selber habe ich in „Terrakotta“ gestempelt und mit den Framelits Stickmuster mit meiner Bigshot ausgestanzt. Hinterlegt wurde der Kreis mit dem Fuchs mit einem nur minimal größeren Wellenkreis in „Feige“ aus genialen Framelits „Lagenweise Kreise“, die eine unendliche Vielfalt in ihrem Einsatz bieten.

Für das Namensschild des Geburtstagskindes habe ich die ganz neue Handstanze „Zier-Etikett“ ausprobiert und mit Hilfe des darauf abgestimmten Stempelsets „Quartett fürs Etikett“ verziert. Der Schriftzug ist erneut mit dem „Brushwork Alphabet“ entstanden. Um das Etikett ein wenig abzusetzen habe ich ein zweites in „Feige“ ausgestanzt und leicht versetzt dahinter geklebt.

Schließlich durften einige kleine Schmetterlinge nicht fehlen, sie stammen aus den Thinlits „Anmutige Anhänger“ aus dem noch aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog 2017.

Für die Innendekoration habe ich die Framelits „Große Zahlen“ und den Spruch aus dem „Geburtstagsfeuerwerk“ (ebenfalls Frühjahr-/Sommerkatalog 2017) ausgesucht.  Zum Abschluss noch ein wenig Wink of Stella mit dem Glitzer-Pinselstift in „Klar“…

und so ausgerüstet ist mein Sohn dann zum tollen Waldgeburtstag losgezogen:

p1310994.jpg

Ich hoffe, ich konnte Euch mit dieser Waldvariante ein wenig den Start in die neue Woche versüßen und sende liebe Grüße

Eure Meike

 

Muttertag

Alles Liebe zum Muttertag

Einen schönen guten Morgen, Ihr Lieben…

und allen Müttern einen wundervollen und sonnigen Muttertag. Ihr seid die Besten!

Zu diesem Anlass habe ich auch meiner Mama eine Karte gewerkelt, die ich Euch jetzt zeigen kann, da sie meine „beste Mama der Welt“ bereits erhalten hat.

1310973.jpg

Ich habe diesmal bereits einige neue Produkte aus dem neuen Jahreskatalog 2017/18 benutzt, so dass Ihr schon einige Einblicke bekommt, was Euch erwartet. Als Grundkarte habe ich die Farbe Sommerbeere gewählt, die schon jetzt zu meinen neuen Lieblingsfarben gehört, weil ich mit ihr Fröhlichkeit und Lust auf Sommer assoziiere. Der Streifen mit der Pusteblume, die ich jetzt gerade auf jedem Hundespaziergang betrachten kann und von meine Kindern nur zu gerne „verpustet“ werden, stammt aus dem Designerpapier „Stille Natur“ aus dem gerade noch aktuellen Katalog. Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset „Angebracht“ aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog. Ich habe eine Sonnenform aus den dazu passenden Thinlits „Anmutige Anhänger“ ausgewählt. In diesem Setpaket findet Ihr auch die ganz kleinen Schmetterlinge, die ich auch für das Innere der Karte genutzt habe.

Das große Weckglas, das hier als Blumenvase dient, sowie die Blumen habe ich mit dem vielseitigen Stempelset „Glasklare Grüße“ und den dazu passenden Framelits „Einweckgläser für alle Fälle“ gewerkelt. Die Blüten wie auch die Schmetterlinge aus dem Set „Garden in Bloom“ zeigen Euch bereits die neuen In Color Farben Sommerbeere und Puderrosa, die Ihr ab dem 1. Juni 2017 bestellen könnt.

Schließlich durte ein wenig Glitzer nicht fehlen – ganz nach dem Motto:

„Geh‘ niemals ohne Glitter“ 😉

Erstmal habe ich einige Details mit dem Wink of Stella Glitzer-Pinselstift in Klar „beglitzert“ und dann noch drei Lack-Akzente mit Glitzereffekt in Curry-Gelb aufgeklebt.

Euch allen einen schönen Sonntag und ein großes DANKE an alle Mütter

Sonnige Grüße

Eure Meike

Allgemein · Konfirmation

Wonnemonat Mai: Konfirmationen

Hallo Ihr Lieben,

nach einem herrlich sonnigen Wochenende, dass ich mit ganz lieben Freunden genießen durfte, startet nun der Mai und das Thema „Konfirmation“ steht im Fokus. Aus diesem Grund habe ich heute eine erste Konfirmationskarte für Euch gewerkelt. Da ich eine moderne Variante gestalten wollte, habe ich das Kreuz durch Bänder erstellt  und den Spruch „Genieß deinen besonderen Tag!“ aus dem wunderschönen Stempelset „Li(e)belleien“ gewählt. Der Grundton der Karte ist Saharasand, welchen ich mit Marineblau sowie dem Designerpapier  „Zum Verlieben“ kombiniert habe.

p1310907-e1493749368448.jpg

Für den Spruch habe ich ein Oval aus den Framelits Formen Stickmuster gewählt. Schließlich wurde der große imposante Schmetterling von mir mit dem tollen Wink of Stella Glitzer-Pinselstift (Farbe: klar) verziert. Ich hoffe, Ihr könnt den dezenten Glitzer auf den Fotos ausmachen.

P1310910

Natürlich durften einige kleine Blüten und Perlen nicht fehlen. Damit neben lieben Grüßen auch eine kleine Finanzspritze in der Karte Platz findet, habe ich fix einen Mini-Briefumschlag mit meinem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gestaltet.

P1310912

Wie Ihr das genau macht, zeige ich Euch schon ganz bald hier.

Stürmische Sonnengrüße

Eure Meike